Fragen & Antworten

Sicherheitshinweis

Bitte beachten Sie, dass Betrüger Bankfusionen regelmäßig zum Anlass nehmen, um an persönliche Daten der Bankkunden zu gelangen.
Unsere Mitarbeiter rufen Sie niemals an und fordern Sie auf, persönliche Daten, PIN oder TAN am Telefon preiszugeben.
Informieren Sie sich hier über verschiedene Sicherheitsthemen.

Fragen & Antworten "Allgemein"

Wie heißt die Bank zukünftig?

Sowohl die Generalversammlung der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber als auch die Vertreterversammlung der Volksbank Dreieich eG folgten dem Vorschlag, das gemeinsame Institut in VR Bank Dreieich-Offenbach eG umzubenennen.

Der neue Name darf erst mit der Eintragung in das Genossenschaftsregister genutzt werden. Die Eintragung erfolgt unabhängig von der Eintragung der Fusion, daher kann es möglich sein, dass die rechtliche Fusion und die Namensänderung zeitlich auseinanderliegen. 

Wann tritt die Fusion in Kraft?

Mit der Eintragung der Fusion in das Genossenschaftsregister beim Amtsgericht Offenbach am Main ist die Verschmelzung juristisch rechtskräftig. Die Eintragung der Fusion erfolgte am 02.09.2022.

Wer ist die übernehmende Bank?

Die Volksbank Dreieich eG ist die juristisch übernehmende Bank.

Was bedeutet juristischer Sitz Dreieich?

Dreieich ist der juristische Sitz der übernehmenden Bank, insofern ist es konsequent ihn beizubehalten.

Wie setzt sich der Vorstand der "neuen" Bank zusammen?

Der Vorstand setzt sich ab Eintragung der Fusion aus den Herren Stephan M. Schader (Vorsitzender) und Jens Prößer zusammen.

Wie erfolgt die künftige Besetzung des Aufsichtsrates?

Der aus acht Personen bestehende Aufsichtsrat der Volksbank Dreieich eG soll durch zwei Aufsichtsratsmitglieder der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber ergänzt werden.

Was bedeutet die Vertreterversammlung?

Auch nach der Fusion stehen unsere Mitglieder bei uns im Mittelpunkt.

Nach Wirksamwerden der Verschmelzung findet eine Ergänzungswahl zur Vertreterversammlung für das Geschäftsgebiet der bisheigen Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber statt. Dadurch wird sich die Vertreterversammlung zukünftig mit Vertretern aus allen Orten unseres neuen Geschäftsgebietes zusammensetzen.

Ein Vertreter vertritt dann die Interessen von 120 Mitgliedern.  

Wie wird sich durch eine Fusion der Ertrag entwickeln?

In den Jahren nach der Verschmelzung rechnen wir mit einer Ertragsverbesserung von 1,0 Mio. Euro pro Jahr.

Wird es Filialschließungen geben?

Es gibt keine fusionsbedingten Filialschließungen. Wir glauben an die Filialen und investieren in diese. So bieten wir Ihnen 60 Stunden pro Woche Beratungszeiten an - von 8 bis 20 Uhr.

Welche Änderungen wird es bei den Spezialbetreuungen geben?

Offenbach-Bieber soll als eigenständiges Beratungscenter eine strategische Säule im Regionalkonzept der Volksbank Dreieich eG werden. Solche Zentren wurden in den vergangenen Jahren in Sprendlingen, Langen, Dietzenbach, Neu-Isenburg und Eppertshausen erfolgreich etabliert.
Die vertrauten Gesichter vor Ort bleiben erhalten und die Entscheidungskompetenzen sowie die Handlungsspielräume – insbesondere in der Baufinanzierung und im Firmenkundengeschäft werden ausgeweitet. Auch neue Dienstleistungen wie Private Banking können zukünftig angeboten werden.
Durch die Regionalstrategie mit eigenständigen Beratungscentern strebt die Volksbank Dreieich eG echte Nähe zu den Mitgliedern und Kunden an. Persönliche Beratung in der Filiale hat höchste Priorität.

Wie geht es mit den Mitarbeitern der beiden Banken weiter?

In jedem Fall halten wir an unserem Versprechen fest, dass keine Mitarbeiter fusionsbedingt gekündigt werden.

Eine größere Bank bietet viele Vorteile, auch für die Mitarbeiter. Wir werden einen höheren Spezialisierungsgrad erreichen und uns neuen Geschäftsfeldern noch intensiver widmen können. Dies bietet Mitarbeitenden die Chance von unseren Investitionen in die Mitarbeiteraus- und weiterbildung zu profitieren.

Im Wesentlichen werden Ihre bekannten Ansprechpartner vor Ort Ihnen weiterhin zur Verfügung stehen.  

Gibt es bei der Mitgliedschaft Änderungen?

Alle Geschäftsguthaben werden übernommen. Doppelmitgliedschaften werden zusammengeführt, hier gilt für den VR-MitgliederBonus immer das älteste Eintrittsdatum. Hierzu informie­ren wir alle Mitglieder schriftlich.

Ändern sich Verträge und Urkunden?

Nein – alle geschlossenen Verträge und Vereinbarungen behalten unverändert ihre Gültigkeit. Ein Austausch ist nicht erforderlich. Dies gilt auch für Ihre Freistellungsaufträge. Wir werden diese automatisch zusammenführen.

Welche Konditionen und Preise gelten nach der Umstellung?

Bereits bestehende Festzinsvereinbarungen behalten ihre Gültigkeit bis zu ihrem Ablauf. Darüber hinaus gilt ab Fusion das Preis- und Leistungsverzeichnis der Volksbank Dreieich eG, welches Ihnen schriftlich übermittelt wird. Sie können dies auch schon heute in den Geschäftsstellen einsehen. Im Internet finden Sie den Preisaushang.

Wie lautet die künftige Internetadresse?

Bis zur technischen Fusion (23. bis 25. September 2022) bleiben die bekannten Websites der ehemaligen Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber (www.meine-hausbank.de) und der Volksbank Dreieich eG (www.vobadreieich.de) bestehen. Über die jeweilige Seite loggen Sie sich bis dahin in Ihr OnlineBanking ein. Mit der technischen Fusion werden beide Seiten zusammengeführt. Die neue Internetadresse lautet dann www.vrbanking.de.


Fragen & Antworten "Konten + Karten"

Was passiert mit meiner Kontonummer – ändern sich IBAN und BIC?

Mit der technischen Fusion erhalten die Kunden der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber eine neue Bankleitzahl, damit werden sich auch die IBAN und die BIC ändern. Hierüber werden wir Sie rechtzeitig in einem separaten Schreiben informieren. Bei dieser Änderung gibt es jedoch eine Übergangsfrist, so dass eingehende und ausgehende Zahlungen noch ordnungsgemäß gebucht werden können. Für die Kunden der bisherigen Volksbank Dreieich eG ändert sich nichts.

Was passiert bei Überweisungseinreichungen (papierhaft) mit den alten Bankdaten?

Die IBAN wird für einen noch festzulegenden Übergangszeitraum automatisch umgewandelt.

Was passiert mit Zahlungseingängen zu Gunsten der alten IBAN?

Es erfolgt eine automatisierte Überleitung an die neue IBAN.

Werden meine Daueraufträge weitergeführt?

Die Daueraufträge, die Sie uns erteilt haben, werden automatisch umgestellt. Sofern Sie Daueraufträge bei anderen Banken zugunsten Ihrer Konten in unserem Hause laufen
haben, empfehlen wir Ihnen, diese kurzfristig auf die neue IBAN bei uns umzustellen.

Ab wann kann ich die Geldautomaten des Fusionspartners nutzen?

Kostenfreie Abhebungen sind schon heute innerhalb des BankCard ServiceNetzes möglich.

Ab wann kann ich meine Auszüge an Kontoauszugsdruckern des Fusionspartners ziehen?

Kontoauszüge können bereits heute im Rahmen des BankCard ServiceNetzes an den Kontoauszugsdruckern des Fusionspartners gezogen werden.

Wann kann ich auch den Service/die Beratung in den Filialen des Fusionspartners in Anspruch nehmen?

Das wird erst nach technischer Fusion vollumfänglich möglich sein. Bis dahin besteht kein Zugriff auf Daten des anderen Fusionspartners.

Kann ich vorhandene Schecks und andere Zahlungsvordrucke der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber weiterverwenden?

Grundsätzlich können Sie diese weiterverwenden – Sie sollten diese aber baldmöglichst gegen neue Exemplare austauschen.

Was geschieht mit Briefbögen und Rechnungsvordrucken, die die alte Bankverbindung enthalten?

Während der Übergangsfrist von mindestens einem Jahr können in jedem Fall Ihre bisherigen Kontodaten weiterverwendet werden. Gleichwohl empfehlen wir Ihnen, Ihr Briefpapier innerhalb der kommenden Monate aufzubrauchen. Bitte berücksichtigen Sie bei Neubestel­lungen Ihre neuen Bankdaten.

Gibt es Auswirkungen auf mein Wertpapierdepot?

Nein – Sie müssen nichts veranlassen. Bei einigen Kunden ändert sich die Depotnummer. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, informieren wir Sie rechtzeitig.

Kann ich die girocard (ehemals VR-BankCard) der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber weiterverwenden?

Ja – nach der technischen Fusion werden wir Sie mit neuen Karten ausstatten, welche dann die bisherigen ersetzen werden. Bis dahin bleiben Ihre girocard (Debitkarte) bzw. VR-ServiceCard und auch Ihre Ge­heimzahl (PIN) unverändert.

Wie sieht es mit meiner Kreditkarte der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber aus?

Ihre Kreditkarte (MasterCard, VISACard inkl. Geheimzahl) bleibt bis zu dem auf der Karte angegebenen Datum gültig.

Was passiert mit meinem bereits erteilten Freistellungsauftrag?

Dieser wird automatisch übernommen. Sollten Sie in beiden Häusern Freistellungsaufträge erteilt haben, werden diese innerhalb der rechtlichen Möglichkeiten automatisch zusammengeführt.

Was passiert mit Zahlungseingängen und Lastschriften zugunsten bzw. zulasten meiner bisherigen Bankverbindung bei der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber?

Alle auf Ihr altes Konto eingehenden Gutschriften und Lastschriften werden nach der technischen Fusion bis auf Weiteres automatisch mit Ihren neuen Bankverbindungsdaten gebucht. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Es erfolgt eine automatische und kostenlose Umleitung der Zahlungen. Dies betrifft auch terminierte Aufträge (Überweisungen und Lastschrifteinreichungen) sowie Daueraufträge.

Ausgewählte Großabbucher, wie größere Institutionen, Vereine und Unternehmen, die regelmäßig Last- oder Gutschriften einreichen (z.B. Strom, Rundfunk, Rente, Telefon, Tageszeitung), werden direkt von uns kostenlos über die Änderungen benachrichtigt. Eine Liste finden Sie hier.

Es gibt aber auch Unternehmen, bei denen Sie Ihre Kontonummer/IBAN unbe­dingt selbst ändern müssen (z.B. das Finanzamt). Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Bankdaten bei Internetshops zu ändern, falls diese dort gespeichert sind (z.B. paydirekt, Amazon, Bahn.de, Paypal, eBay, Kundenkarten etc.).

Behalten die "alten" Verträge, Sparbücher, Karten etc. ihre Gültigkeit?

Selbstverständlich haben alle Verträge und Vereinbarungen, die mit der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber geschlossen wurden, weiterhin Gültigkeit.

Ich habe ein Kartenterminal. Was ist zu beachten?

Wir leiten die Umsätze aus den Kartenzahlungen Ihrer Kunden automatisch an Ihre neue Kontonummer weiter und informieren Ihren Terminaldienstleister über Ihre neue Bankverbindung.

Ändert sich der BIC/SWIFT-Code?

Mit der technischen Fusion (voraussichtlich 23.09.2022 bis 25.09.2022) gibt es nur noch einen gemeinsamen BIC/SWIFT-Code. Dieser lautet: GENODE51DRE


Technische Fusion / Anleitungen Zahlungsverkehrssoftware

Wann ist der Termin der technischen Fusion?

Die technische Zusammenführung der beiden Banksysteme erfolgte am Wochenende vom 23. bis 25. September 2022.

Wie stelle ich als Kundin/ Kunde der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber meine Zahlungsverkehrssoftware (ProfiCash, ALF-BanCo) um?

Bitte geben Sie bei Zahlungsverkehrsprogrammen ab dem 26. September 2022 den neue BIC GENO DE 51 DRE ein und ändern auch die IBAN.

Für unsere Zahlungsverkehrssoftware stellen wir Ihnen hier Anleitungen zur Umstellung im Anschluss an die technische Fusion zur Verfügung:

Nutzer von Fremdsoftware erhalten teilweise ebenfalls einen Fusionsassistenten oder wenden Sie sich an ihren Softwarehersteller.

Ich arbeite mit einem Servicerechenzentrum zusammen. Was ist zu beachten?

Servicerechenzentren erstellen Zahlungsaufträge oder kontieren Kontoumsätze im Auftrage unserer Kunden. Ein gutes Beispiel sind Steuerberater, die wiederum sehr häufig mit der DATEV zusammenarbeiten.

DATEV:
Sollte Ihr Dienstleister (häufig Steuerberater) mit dem Servicerechenzentrum DATEV zusammenarbeiten, brauchen Sie nichts zu tun. Wir tauschen mit der DATEV sowohl Ihre eigenen neuen Bankverbindungsdaten aus, als auch die Bankverbindungsdaten Ihrer Kunden, die ihr Konto bei der Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber unterhalten.

Alle anderen Servicerechenzentren:
Es muss sichergestellt sein, dass Ihre neuen Bankverbindungsdaten bei Ihrem Dienstleister hinterlegt sind. Bitte informieren Sie daher Ihren Dienstleister möglichst direkt nach Erhalt Ihrer Bankverbindungsdaten.

Was muss ich als EBICS-Nutzer beachten?

Nach technischer Fusion können Aufträge nur noch mit der neuen Bankverbindung übertragen werden. Tragen Sie die neue IBAN daher gleich morgens am Montag, den  26.09.2022, ein.

Ändert sich mit der technischen Fusion auch die Internetadresse?

Bis zur technischen Fusion (23. bis 25. September 2022) bleiben die bekannten Websites der ehemaligen Raiffeisenbank eG Offenbach/M.-Bieber (www.meine-hausbank.de) und der Volksbank Dreieich eG (www.vobadreieich.de) bestehen. Über die jeweilige Seite loggen Sie sich bis dahin in Ihr OnlineBanking ein. Mit der technischen Fusion werden beide Seiten zusammengeführt. Die neue Internetadresse lautet dann www.vrbanking.de.

Welche Änderungen erfolgen im Zuge der technischen Fusion mit meinem Online-Banking, meinen Service-Apps der Raiffeisenbank Offenbach/M.-Bieber

Auch nach der rechtlichen Fusion werden Sie sich wie gewohnt über www.meine-hausbank.de in Ihr OnlineBanking einloggen können.

Erst mit der technischen Fusion am Wochenende vom 23. bis 25. September 2022 wird die Ihnen bekannte Website www.meine-hausbank.de abgestellt. Ab dem 26, September 2022 loggen Sie sich bitte über die neue gemeinsame Website www.vrbanking.de in Ihr OnlineBanking ein. Ihre Zugangsdaten (VR-NetKey, PIN,TAN) bleiben unverändert gültig.

Denken Sie bitte auch daran, in Ihren Favoriten (Bookmarks oder Lesezeichen) die neue Adresse www.vrbanking.de zu verwenden.

Die ServiceApps  (VR Banking App + VR SecureGo plus) können Sie auch nach der Fusion mit Ihren gewohnten Zugängen nutzen.


Highlights

60 Stunden Beratungszeit pro Woche

Unabhängig von den Öffnungszeiten unserer Beratungscenter und Filialen stehen Ihnen die Beraterinnen und Berater für einen persönlichen Termin zur Verfügung – und das 60 Stunden die Woche, montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig - entweder online unter www.vobadreieich.de/otv oder telefonisch unter 06103 95-3000.

Attraktive Produktlösungen: Kostenloses Online-Girokonto

Kostenloses Online-Girokonto mit #ratzfatz-Tools

Die Volksbank Dreieich eG hält für Ihre Mitglieder und Kunden attraktive Produktlösungen und Mehrwerte vor. Neben modernen Anlagemöglichkeiten wie MeinInvest nachhaltig bietet die Bank das kostenlose Online-Girokonto VR-easyGiro online an. Es kann online eröffnet werden und besitzt viele Tools, mit denen Sie #ratzfatz Ihre Bankgeschäfte erledigen können.

Mit dem Konto kombinieren Kunden das Beste aus zwei Welten: Bankgeschäfte online erledigen - egal wann und wo - und die persönliche Beratung vor Ort.

Service-Garantien

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen

Acht Service-Garantien

Acht Versprechen, die wir Ihnen garantieren - darauf können Sie sich verlassen: Sie haben Anspruch darauf, dass unsere Garantien eingehalten werden und wir sind sicher, dass wir diese hohen Anforderungen jederzeit erfüllen können.

Sollten Sie doch einmal erleben, dass wir unsere Garantien nicht halten können, erhalten Sie eine Entschädigung für die Unannehmlichkeiten. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig und liegt uns besonders am Herzen.

Betreuung wie Sie es wünschen: persönlich, persönlich-digital und online

Der digitale Wandel ist auch bei unserer Bank deutlich spürbar. Unsere Mitglieder und Kunden wickeln ihre täglichen Bankgeschäfte immer öfter online über Smartphone, Tablet und Computer ab oder nutzen den telefonischen Kontakt. So können wir Sie auch auf Wunsch per Video-Übertragung beraten - sozusagen bei Ihnen zu Hause im Wohnzimmer.  

Bei der Volksbank zu Hause haben Sie direkten telefonischen Kontakt zu Kundenserviceberaterinnen und -berater, die Sie gerne telefonisch bei Ihren Bankgeschäften unterstützen. Dabei kommen auch neue Techniken wie Co-Browsing zum Einsatz.

Für alle, die online Bankgeschäfte erledigen möchten oder einfach die Finanzen im Blick haben möchte, gibt es das OnlineBanking und die VR BankingApp für unterwegs.